Sagen

Denn zahlreiche Sagen
Verließen unsre Wimpern
Als  fiele Schnee, leuchtend im
Morgenrot
Doch die Abflüsse der Stadt saugten alles
Magische auf

die Menschen passten sich an

Nur die Sagen blieben in ihren
Herzen
schlafend und wartend

auf den Instinkt der Freudenträne

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s