Unbeschwert

​Unbeschwert und frei.

So geht die Zeit vorbei vorüber auf fünf Händen
So rennt sie rennt sie fort.
Ein Lächeln mit viel Zähnen aus tiefster Seele niemals gähnen.
Nicht stehenbleiben, lauf!
Und nimm sie mit und nimm es mit,
Die Sonne dieser Zeit
Aus unsrer Sorge stark befreit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s