Guten Morgen…

​Stehe auf, kratze mir den Alptraum aus den Augen.

Sehe im Spiegel eine verstörte Person mit traurigen
Augen
die sich anstrengt ihren Rücken gerade zu halten.
Ein Autosuggestionslachen schickt sie hinüber.
Verschwitztes Oberteil wechseln, zitternd in den warmen Wollpuli. Kopf klären und Herz flicken. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s